RunOnce


RunOnce ist einer der Schlüssel in der Registry

Es werden hier Einträge zum Beispiel beim Herunterfahren getätigt, die beim Starten des Betriebsystems dann aktiviert und danach in der Registry wieder gelöscht werden.

Standardmäßig werden alle Einträge unter:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ RunOnce einmalig beim Start von Windows ausgeführt.
Wenn man dieses nun unterbinden will, so dass alle Einträge in RunOnce einfach ignoriert werden ist es auch ohne weiteres möglich:

1.: Gehen Sie zum Registrierungsschlüssel

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Policies\Explorer

2.: Erstellen Sie den DWORD-Wert "DisableLocalUserRunOnce" und weisen Sie ihm den Wert "1" zu.
Löschen Sie einfach den Wert, um die Änderung wieder rückgängig zu machen.


Insgesamt gibt es sieben Run-Schlüssel in der Registry, die Anwendungen automatisch ausführen:


HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\RunOnce
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\RunOnce
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\RunServices
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\RunOnce\Setup

Schlüssel 1 bis 4 werden jedes Mal ausgeführt, wenn sich ein neuer Benutzer anmeldet. Schlüssel 5 und 6 werden im Hintergrund ausgeführt, wenn der Anmeldebildschirm das erste Mal gezeigt wird oder an gleicher Stelle im Startprozess, wenn keine Anmeldung erfolgt.
Diese Schlüssel sind für Hintergrunddienste wie den "remote registry service", die nur einmal pro Startvorgang ausgeführt werden.
Schlüssel 7 wird als Teil der Setup-Aktivitäten beim ersten Neustart ausgeführt oder nach der Ausführung des Software-Assistenten.


Bannerpartner I
Bannerpartner II
Bannerpartner III
Bannerpartner IV
Bannerpartner V

Linkpartner I
Linkpartner II
Linkpartner III
Linkpartner IV
Linkpartner V